Der Autoversicherungsrechner ermittelt günstige Tarife

Durch die hohe Anzahl der Versicherungsgesellschaften ist ein manueller Vergleich der Tarife so gut wie ausgeschlossen. Außerdem offeriert jede Assekuranz diverse Tarifmodelle für eine passende Auto Versicherung. Im Internet können Sie bei den einzelnen Versicherungsgesellschaften die entsprechende Prämie ausrechnen, allerdings wird ein objektiver Vergleich der Assekuranzen fast nicht erzielt. Ein Versicherungsrechner besitzt den großen Pluspunkt, dass er eine hohe Vielzahl der Versicherungen inkludiert. Hierzu zählen ebenfalls Direktversicherer, die sehr oft auch preiswerte Versicherungen offerieren. Der zusätzliche große Vorteil beim Vergleich ist auch die hohe Aktualität der angezeigten Tarife.

Foto: Andreas Hermsdorf  / pixelio.de
Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Viele Faktoren werden durch einen Autoversicherungsrechner berücksichtigt

Die Prämienberechnung ist bei der Kfz-Versicherung ein kniffliges Thema. Zahlreiche Faktoren zeichnen für die Höhe des Beitrages. In gewissen Abständen fragt der Rechner sämtliche Daten ab, die für eine Berechnung erforderlich sind. Dadurch bleibt kein besonderer Punkt unberücksichtigt, der vielleicht einen Rabatt auslösen könnte. Es ist unwichtig, ob Sie nur eine Autorisierung benötigen oder additional eine Teil- oder Vollkaskoversicherung zum Abschluss bringen möchten. Bei einem Vergleich werden sämtliche bedeutungsvollen Faktoren berücksichtigt.

Wechsel der Versicherung wird einfacher

Sie haben die Option, die einzelnen Tarife miteinander zu vergleichen und können sofort eine neue Kfz-Versicherung zum Abschluss bringen. Auf jeden Fall müssen Sie wahrheitsgetreue Angaben machen. Teilweise werden diese Daten sofort in den Versicherungsvertrag übernommen. Unkorrekte Angaben können im Nachhinein zu einer Vertragsstrafe oder zu einem Ausschluss der Leistungen führen. Falls bereits Ihrerseits eine Entscheidung auf einen auserkorenen Tarif fiel, können Sie mit einem entsprechenden Link zur Webseite der Assekuranz wechseln. Als Erstes stellen Sie online einen Versicherungsantrag. Sie haben sogar die Option, die elektronische Versicherungsbestätigung (eVb) sofort auszudrucken. Diese dient als Ersatz für die ehemalige Versicherungsdoppelkarte und ist für die Um- oder Anmeldung eines Kfz in der Zulassungsstelle erforderlich. Der Pluspunkt liegt in der hohen Zeitersparnis. Der Besuch eines Versicherungsvertreters entfällt und sie können zu jedem Zeitpunkt eine Autoversicherung abschließen. Sie sollten jedoch vor dem Abschluss überprüfen, zu welchem Zeitpunkt Sie die bisherige Versicherung aufkündigen können. Im Regelfall ist dies immer zum Ende des Jahres möglich. Ein Sonderkündigungsrecht besteht bei einem Wechsel des Fahrzeugs, einer Erhöhung der Prämie oder nach einer Regulierung des Schadens.