Günstig Thailand Urlaub machen

Immer mehr Thailand Reisen werden in den letzten Jahren gebucht. Grund dafür ist, dass dieses Land als sicher gilt. Man hat sich hier nicht nur gegen die Kolonialmächte wehren können in der Vergangenheit. Aktuell lässt man auch nicht zu in Thailand, dass sich der Terrorismus so stark ausbreitet. Aus diesem Grund fühlen sich die meisten Urlauber hier sicher. Doch schon immer waren Reisen nach Thailand nicht so günstig. Sparen kann man aber auch hier an allen Ecken und Enden. Und zwar vor allem bei der Buchung. So ist es möglich, dass man einen günstigen Flug erwischt, und zwar dann, wenn noch genügend Plätze in der Vor- bzw. Nachsaison vorhanden sind oder wenn es noch Last Minute Plätze gibt. Und auch bei den zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten gibt es Möglichkeiten zu sparen. Wer erst vor Ort bucht, der zahlt deutlich mehr. Hier lockt man vor allem mit einem exklusiven Shuttle-Service. Dabei sind die meisten Ausflugstouren zentral organisiert und variieren sehr stark vom Preis her.

Foto: Robert Babiak jun.  / pixelio.de
Foto: Robert Babiak jun. / pixelio.de

Tolle Angebote schon vorher buchen

Die Angebote wie Tagestouren nach James-Bond-Island in die Phang Nga Bay oder Elefantenreiten und ein Mittagessen im Moslemdorf kann und sollte man schon im Vorfeld buchen. Es gibt aber auch günstige Angebote von Hotels, bei denen man einiges erleben kann. Auf diese Weise ist man nicht so stark an die Vorgaben der Reiseveranstalter gebunden und an deren Programm, das diese offerieren. Manchmal kann man dank der Möglichkeit in Thailand zu feilschen aber auch den Preis durchaus ein bisschen drücken.

Kostenlos WLAN und lecker Eat local

Thailand ist heute ein typisches Reiseland geworden. Man legt hier Wert darauf, dass man die Touristen bedient und ihnen jeden Wunsch erfüllt. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass man aber auch als Tourist darauf achtet, dass man alle Angebote gut durchliest. Denn nur dann lässt es sich gut urlauben hier und Geld sparen. Die meisten Hotels bieten ihren Gästen kostenlos WLAN an. Telefonieren in die Heimat wird so besonders günstig. Und wer noch anders sparen möchte, der kann Eat local betreiben, also statt im Hotel-Restaurant in den Garküchen und den Restaurants in den Ferienorten essen.