Sansibar – Auch in der Wirklichkeit ein Traum

Zusammen mit meinem Mann war ich auf Sansibar und es hat uns beiden vor Ort wirklich gut gefallen. Normalerweise ist es immer ein wenig ernüchternd, wenn ein Traum Wirklichkeit wird, aber Sansibar ist auch in der Wirklichkeit ein Traum. Lange hatte ich geträumt, dorthin zu fliegen und war dann auch wirklich überrascht, wie schön es vor Ort ist. Man hat hier das komplette Programm der tollen Natur: wunderbare, lange, weiße Sandstrände, die sich über die ganze Insel ziehen, türkisblaue Lagunen, in denen man schwimmen gehen kann und Palmen, so weit das Auge reicht. Man ist in so einer traumhaften Kulisse gelandet, dass man es gar nicht glauben kann. Oft sind wir abends stundenlang spazieren gegangen, haben immer wieder Neues entdeckt und konnten unseren Augen teilweise gar nicht trauen. Man hat immer auch wieder so viele neue Tiere gesehen. Am faszinierendsten fand ich ein Chamäleon, das einfach so auf unserer Terrasse gesessen hat. Es war knallig gelb und das obwohl ich die Tiere eher in Grün kenne. Vielleicht kommt das auf die Lichtverhältnisse oder die Umgebung an, auf jeden Fall war ich total begeistert.

the-lizard-1234214_640
Foto: pompi / pixabay

(more…)

Read More

Hochzeitsreise nach Sansibar

Mein Mann und ich heirateten im Mai und kurze Zeit später sind wir zu unserer Hochzeitsreise aufgebrochen. Für uns ging es nach Sansibar. Sansibar war nämlich schon immer ein großer Traum für mich, aber natürlich viel zu kostspielig für einen normalen Urlaub. Wir haben uns die Insel deswegen für unsere Hochzeitsreise aufgehoben und es nicht bereut. Wir waren beide voller Vorfreude und hatten im Voraus auch schon viel geplant, was wir vor Ort machen würden. Im Endeffekt kommt es immer alles anders als man denkt und so haben wir gar nicht so viel von unserer To- Do- Liste gemacht, denn es gab noch so viel anderes zu erleben. Jeden Tag haben wir tolle Sachen gemacht und uns ein wenig treiben lassen. Ich fand es gut, dass nicht alles durchgeplant war und man so auch einfach einmal faul am Strand liegen konnte. Gesehen haben wir trotzdem viel von der Insel. Sie verzaubert mit türkisblauen Lagunen, feinen Sandstränden, die sich kilometerweit über die Insel ziehen und felsigen Meeresarmen, von denen man aus gut die Küste beobachten kann.

zanzibar-1519638_640
Foto: prochalen / pixabay

(more…)

Read More

Flitterwochen – wohin und wann?

Immer mehr, die eine Hochzeit planen und anschließend gleich die Flitterwochen antreten möchten, haben das ganze Jahr über die Qual der Wahl. Wer in Deutschland bleiben möchte, der muss sich natürlich auch im Sommer darauf einstellen, dass es hin und wieder einige Tage oder auch eine Woche lang durchgehend regnen kann. Reiseziele mit Sonnengarantie und herrlichem Strand sind indes die Malediven, die Seychellen sowie Südafrika und Sri Lanka. Doch auch hier sollten wegen der besonderen klimatischen Verhältnisse möglichst die besten Reisezeiten für das jeweilige Urlaubsland beachtet werden. Dies ersparte einem Paar, das in den Flitterwochen ist nämlich regnerische Tage, weil Sonnenschein und Strandwetter das bessere Klima für eine Hochzeitsreise sind.

Foto: Conny K.  / pixelio.de
Foto: Conny K. / pixelio.de

(more…)

Read More

Wann wohin in die Flitterwochen starten?

Ziele für die Flitterwochen gibt es viele. Die jungen Ehepaare haben hier die Qual der Wahl. Dabei sind die besten Reiseziele natürlich auch abhängig vom dortigen Klima. Das heißt in vielen Ländern kann man nicht alles unbeschwert genießen oder unternehmen, wenn man zu einem bestimmten Zeitpunkt heiratet und dann zur Hochzeitsreise startet. Aus diesem Grund planen viele Brautpaare heute den Termin für ihre Hochzeit auch abhängig von der besten Reisezeit für ihre Reiseziel ihrer Hochzeitsreise. Denn nur wenige wollen wirklich nach der Hochzeit noch länger warten bis sie sich bei der Hochzeitsreise von den Strapazen der Vorbereitungen und dem “großen Tag” erholen wollen.

Foto: FlowerLover  / pixelio.de
Foto: FlowerLover / pixelio.de

(more…)

Read More

Hochzeitsreise – um sich näher kennen zu lernen?

Wer heute heiratet, der kennt seinen Partner eigentlich schon ganz gut. Denn nicht selten hat man mit ihm schon mehrere Jahren oder sogar Jahrzehnte verbracht, hat vielleicht auch schon gemeinsame Kinder bevor man sich zur Heirat entschließt. Dabei soll die Hochzeitsreise anschließend der Erholung dienen von den stressigen Tagen vor der Hochzeit und dem eigentlichen Tag der Trauung. Doch die meisten Ehepaare zögern ihre Hochzeitsreise heute recht weit hinaus. Sie haben dafür viel zu viel Stress im Alltag und möchten ihren Karriere weiterverfolgen. Das heißt heute ist es nicht mehr so, dass sich die Paare auf der Hochzeitsreise das erste Mal richtig kennenlernen – im Gegenteil hier kann es eventuell zum ersten großen Streit kommen! Denn man hockt schließlich das erste Mal richtig aufeinander und muss versuchen mit dem anderen 24 Stunden lang klar zu kommen.

Foto: FlowerLover  / pixelio.de
Foto: FlowerLover / pixelio.de

(more…)

Read More

Hochzeitsreise heute und einst

Heute werden Hochzeitsreisen wieder vermehrt unternommen. Und zwar auch in entfernt liegende Reiseziele. Diese dienen vorwiegend der Erholung von der stressigen Hochzeitsplanung und der Hochzeit selbst, aber auch dazu, dass sich ein Paar auch einmal so richtig außerhalb des Alltags wieder näher kommt. Heute ist es so, dass die meisten Paare schon zusammenleben und schon einen eigenen Hausstand haben, meist schon seit vielen Jahren. Denn viele Paare heiraten heute grundsätzlich erst nach einigen Jahren, nachdem sie auch sicher wissen, dass sie zusammenpassen. Die Hochzeitsreise wird dann auch schon mal mit Kindern angetreten, wobei möglichst eine Unterkunft gesucht werden sollte, bei der es auch Kinderanimation gibt, damit das Brautpaar auch ein bisschen Zeit für sich selbst hat auf der Hochzeitsreise.

Foto: berwis  / pixelio.de
Foto: berwis / pixelio.de

(more…)

Read More